Die Grundvoraussetzung und der Schlüssel zum erfolgreichen Lernen ist das Lesen und Schreiben!

Defizite in diesen Bereichen erschweren es den Kindern nicht nur im Fach Deutsch, sondern auch in allen anderen Fächern, Texte oder Aufgabenstellungen zu erschließen und Lösungen zu finden.

Wichtig ist es, schon früh zu erkennen, warum ein Kind Probleme beim Lesen und Schreiben hat. Manche Kinder „hängen“ sich einfach irgendwann beim Erlernen der Grundregeln oder der Grammatik ab. Kindern mit Migrationshintergrund fehlen manchmal die Grundlagen und auch der Wortschatz, um die deutsche Sprache richtig zu sprechen und zu schreiben. Manche Kinder schleppen aber auch eine unerkannte Lese- Rechtschreibschwäche ( LRS / Legasthenie ) mit sich herum. Oft werden schlechte Schulnoten auf einen Mangel an Konzentration zurückgeführt. Kinder mit eklatanten Lese- und Rechtschreibproblemen sind während des Unterrichts teilweise unaufmerksam. Gerade weil sie nicht in der von ihnen erwarteten Geschwindigkeit „mit“lesen und mitschreiben können, beschäftigen sie sich mit anderen Dingen; schlimmstenfalls stören sie den Unterricht, dem sie nicht folgen können. Einige Kinder „igeln“ sich aber auch ein und beginnen an ihren Fähigkeiten zu zweifeln.

Wichtig ist es, diesen Kreislauf früh und gezielt zu unterbrechen.

Und manchmal ist es einfach „stressfreier“ das Lernen und Üben an jemanden abzugeben, der genügend Abstand und Geduld, aber eventuell auch einen ganz anderen Blickwinkel auf Ihr Kind hat.

Ich erstelle nach einem kurzen Einstufungstest ein individuelles Lernprogramm. Gezielter Einzelunterricht ist am Anfang in den meisten Fällen am effizientesten. In den Unterrichtsstunden versuche ich die Wissenslücken Ihres Kindes zu schließen, den aktuellen Stoff mitzunehmen und einen soliden Boden in Rechtschreibung und Grammatik für die folgenden Schuljahre zu schaffen. Bei einer Lese- Rechtschreibschwäche / Legasthenie, generellen Lernproblemen, Konzentrationsschwächen oder ADS / ADHS sprechen Sie mich gerne an. Ich bin Legasthenie Trainerin und kann durch spezifische und individuell auf die Lerndefizite Ihres Kindes zugeschnittene, in den Unterricht integrierte Trainingseinheiten der Problematik Ihres Kindes entgegenwirken. Vereinbaren Sie gerne einen Termin zu einer individuellen Beratung.